1-wöchige Rundreise

Faszinierender OMAN

1. Tag: Flug nach Muscat
Flug via Doha nach Muscat, Erledigung der Einreiseformalitäten und Transfer zum Hotel.
2. Tag: Muscat
Besuch der prunkvollen Sultan Qaboos Moschee, dann geht es durch das Botschaftsviertel zum Naturhistorischen Museum. Anschließend Besuch des bunten Muttrah-Souks, einem der ältesten Märkte Arabiens und der Altstadt von Muscat mit der gut erhaltenen Stadtmauer. Rückfahrt, vorbei am Sultanspalast, welcher zwischen zwei Festungen liegt.
3. Tag: Muscat – Jabreen – Bahla – Jebel Shams
Fahrt nach Jabreen und Besichtigung des ehemaligen Wohnschlosses, von dessen Terrasse man einen schönen Blick auf das Hadjar-Gebirge hat. Weiterfahrt nach Bahla und Fotostopp bei der Festung, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Anschließend Fahrt in Richtung Jebel Shams, unterwegs Besichtigung des Dörfchens al Hamra mit seinen traditionellen Lehmbauten. Abendessen und Übernachtung im Resort.
4. Tag: Jebel Shams – Misfat Al Abriyeen – Nizwa
Nach einem einfachen Frühstück in den Höhen des Jebel Shams Abfahrt in Richtung Nizwa. Unterwegs Besuch des Dörfchens Misfat, welches vollständig aus Natursteinen gemauert ist und sich an einen steil abfallenden Berghang lehnt. Die Stadt Nizwa gilt als geistliches Zentrum des Omans. Besuch der beeindruckenden Festung von Nizwa, von hier hat man einen schönen Blick über die Stadt. Anschließend Bummel durch die bunten Souks.
5. Tag: Nizwa – Sinaw – Wadi Bani Khalid – Wahiba Sands
Fahrt Richtung Sinaw und Besuch eines traditionellen Souks, auf dem Beduinenfrauen ihre selbstgemachten Handarbeiten verkaufen. Weiterfahrt zum Wadi Bani Khalid und Wanderung durch die idyllische Oase mit ihren klaren Wasserbecken. Anschließend geht es in die Sandwüste Wahiba Sands. Nach Ankunft im Camp Möglichkeit zum Kamelritt durch die Wüste (fakultativ). Abendessen und Übernachtung im Wüstencamp.
6. Tag: Wahiba Sands – Sur – Wadi Shab – Bimah Sinkhole – Muscat
Am Morgen Fahrt in die Industriestadt Sur. Hier werden bis heute die traditionellen Holzboote (Dhows) hergestellt. Nach einem Stadtrundgang geht die Fahrt entlang der Küste bis nach Muscat. Unterwegs Fotostopp beim Wadi Shab und der Bimah Sinkhole.
7. Tag: Muscat – Barka – Nakhl – Ain Thowarah – Muscat
Am Morgen Fahrt in das Fischerdörfchen Barka und Besuch des Gemüse – und Früchtemarkts, anschließend Besuch des kleinen Privatmuseums Bait Naaman und Weiterfahrt nach Nakhl. Besichtigung der Festung, die vor kurzem aufwändig renoviert wurde. Fahrt durch die Dattelpalmengärten zu den heißen Quellen von Thowarah, anschließend Rückkehr nach Muscat. Abends Rückflug via Doha.
ab
1.799,-
Abflüge ab Wien
Durchführung als Zubucherreise ab 2 Personen
Kinderermäßigung von 2-11 Jahre
TOMA-Code: MCTZAUW/VIE; Unterbringung DST od. EST
Reise als druckbares PDF herunterladen
jetzt buchen Auf den Merkzettel
Royalairmaroc logo austrian logo emirates logo royaljordanian logo egyptair logo