8-tägige Kulturreise

Israel - Geschichte, Kultur & Begegnung

TEL AVIV - HAIFA - NAZARETH - JERUSALEM
1. Tag: Hinflug
Flug nach Tel Aviv. Je nach Flugplan Ankunft am selben Tag oder in den Morgenstunden des folgenden Tages. Erledigung der Einreiseformalitäten und Transfer zum Hotel.
2. Tag: Tel Aviv – Caesarea – Haifa – Akko – Galiläa
Besichtigung der Altstadt von Jaffa und Fahrt durch die frühen Viertel Tel Avivs, deren Bauhausarchitektur zum UNESCO Welterbe zählt. Weiterfahrt nach Caesarea und Besichtigung des Aquädukts und des römischen Amphitheaters. Auf dem Weg nach Akko Halt in Haifa, um die bekannten Bahai-Gärten zu besichtigen, auch sie gehören zum UNESCO Welterbe. In Akko Besichtigung des ehemaligen Kreuzritterhafens. Abendessen und Übernachtung im Kibbutzgästehaus in Galiläa.
3. Tag: Galiläa – See Genezareth – Galiläa
Morgens ausführlicher Rundgang durch den Kibbutz. Danach Bootsfahrt in einem nach antikem Vorbild gebauten Holzboot über den See Genezareth und Besuch der heiligen Stätten Tabgha, Kapernaum sowie des Berges der Seligpreisung. Abendessen und Übernachtung im Kibbutzgästehaus in Galiläa.
4. Tag: Galiläa – Nazareth – Jordantal – Beit Alfa – Totes Meer
Fahrt nach Nazareth und Besichtigung der Verkündigungskirche mit den berühmten Mosaiken. Weiter Richtung Süden durch das Jordantal nach Beit Alfa und Besichtigung der byzantinischen Synagoge aus dem 5. Jh. mit dem gut erhaltenen Bodenmosaik. Danach Fahrt zum Hotel am Toten Meer und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.
5. Tag: Totes Meer – Massada – Jerusalem
Fahrt nach Massada und Seilbahnfahrt zur Herodesfestung, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Weiterfahrt nach Jerusalem auf den Ölberg, von dem aus man einen schönen Blick auf die Altstadt mit dem Felsendom und der Al Aqsa-Moschee hat. Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Jerusalem – Yad Vashem – Bethlehem – Jerusalem
Am Morgen Spaziergang auf dem Machne Yehuda Markt. Fahrt nach Yad Vashem und Besuch dieser bedeutenden Gedenkstätte. Danach Fahrt nach Bethlehem und Besuch der Geburtskirche und der Geburtsgrotte. Rückkehr nach Jerusalem, Abendessen und Übernachtung.
7. Tag: Jerusalem
Am Morgen Besuch des Israel-Museums mit dem Modell Jerusalems aus der Zeit Jesu, sowie dem Schrein des Buches, in dem die Schriftrollen des Toten Meeres ausgestellt sind. Weiter geht es zur Grabeskirche, dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa, zur Klagemauer und der römischen Einkaufsstraße Cardo. Bummel durch den pittoresken, arabischen Bazar. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, es folgt ein Treffen mit einer deutschen Israelin, die gerne Ihre Fragen über das Leben in Israel beantwortet. Abendessen und Übernachtung.
8. Tag: Rückflug
Transfer zum Flughafen in Tel Aviv und Rückflug.
ab
1.490,-
Abflüge ab Wien
Durchführung als Zubucherreise ab 2 Personen
Keine Kinderermäßigung
TOMA-Code: TLVKULT/VIE; Unterbringung DCC od. ECC 3* Kat. / DBB od. EBB 4* Kat.
Reise als druckbares PDF herunterladen
jetzt buchen Auf den Merkzettel
Royalairmaroc logo austrian logo emirates logo royaljordanian logo egyptair logo